VW Campingbus von Jyri

  • Campingbus
  •  in  Zürich CH
    • 4 Schlafplätze
    • 5 Sitzplätze
    • Haustiere erlaubt
  • Campingbus
  •  in  Zürich CH
    • 4 Schlafplätze
    • 5 Sitzplätze
    • Haustiere erlaubt
    Verbindliche Buchungsanfrage
    Der:Die Vermieter:in hat 24h Zeit, deine Buchungsanfrage zu beantworten
    Top Vermieter:in
    Top Vermieter:innen haben eine hohe Akzeptanzrate und sehr gute Bewertungen
    Flexible Stornierungsbedingung
    Kostenlose Stornierung bis zu 60 Tage vor Reisebeginn

    Fahrzeugdaten

    • VW
    • T5 California
    • 2013
    • Schaltgetriebe
    • Diesel
    • Nein
    • Ja
    • Reibungsreifen

    Ausstattung

    • Kühlschrank
    • Gefrierschrank
    • Kochplatte
    • Küchenausstattung
    • Klimaanlage im Wohnbereich
    • AC in der Kabine
    • AUX-Anschluss
    • Parksensoren

    Zusätzliche Ausstattung

    - Famous-Water Wasserfilter mit einem 25 Liter Frischwassertank. Haben auf unserer 5-monatigen Reise (Marokko) keine einzige Plastikflasche gekauft. Unser Trink- und Kochwasser wurde direkt ab den Wasserhähnen auf dem Camping gezapft. - Für deinen Kaffee hat es eine kleine Bialetti in der Küchenausstattung. Zusätzlich kannst du folgendes zu deiner Reise dazu buchen: • Eine Luftmatratze anstelle von der Original-VW California Matratze. Die Luftmatratze ist ebenso bequem, spart viel Platz und kommt mit einer Luftpumpe. 50.– CHF/ pro Buchung. • Ein grosses Vorzelt mit Luftsäulen. Ist in 15 Minuten aufgestellt. 50.– CHF/ pro Buchung. • Eine Trenntoilette von Trelino für alle die frei stehen wollen. 30.– CHF/ pro Buchung: https://www.trelino.com/en-ch/collections/composting-toilets/products/trelino-s-composting-toilet • Ein engmaschiges Moskitonetz für die Seitentüre, welches mit Magneten befestigt wird. 40.— CHF/ pro Buchung.

    Mietbedingungen

  • 23 Jahre
  • Parkplatz für Privatfahrzeug nicht verfügbar
  • ca. 13:00
  • ca. 11:00
  • Über das Fahrzeug

    Kennst das Waschmittel Weisser Riese? Nicht? Auch egal. Unser T5 Reisebus heisst nämlich auch so – und ist genauso sauber unterwegs. Aber wir haben uns ja noch gar nicht vorgestellt. Hoi! Wir sind Manu, Jyri, Ilma und Alvar – eine kleine Familie aus Zürich mit einem riesengrossen, weissen Bus. Wir finden: Reisen mit dem Bus gehört zum allerschönsten, was man auf diesem Planeten erleben kann. A propos Planet: Ist es heute überhaupt noch legitim, mit einem so grossen Auto durch die Gegend zu gondeln? Das haben wir uns auch gefragt. Und eine prima Lösung gefunden. Mit unserem Bus schaffst du das. Das ganze CO2, das der Weisse Riese hinten rausbläst, wird anderswo vermieden. Und zwar, indem Haushalte im ländlichen Kenia gratis effiziente Kocher erhalten. Mit diesen Kochern brauchen sie 40 bis 50% weniger Feuerholz, um ihr Essen zuzubereiten. Durch die Vermeidung dieses CO2-Ausstosses kompensiert sich der Klima-Effekt unseres Busses. Das macht unseren Weissen Riesen sauberer als die allermeisten anderen Transportmittel. Und es kostet dich nicht mal mehr als andere Busse auf dieser Plattform. Nicht schlecht, oder? Aber das Beste kommt erst: Du musst auch sonst auf nichts verzichten. Unser Bus ist mit allem ausgestattet, was es für eine Traumreise braucht: Schlafgelegenheiten, Kochmöglichkeiten, Geschirr, Velorack, Standheizung. Zusätzlich hat es eine 140 W Solaranlage um autark den Kühlschrank zu betreiben oder dein Telefon, Computer und E-Bike aufzuladen. Was der Bus nicht hat, brauchst du unserer Erfahrung nach gar nicht. WCs und Duschen gibt’s auf jedem Campingplatz – oder in der freien Natur. Haben wir noch was vergessen? Ach ja, ein paar Regeln gibt es auch bei uns: Wir teilen unseren Weissen Riesen liebend gern mit dir. Am liebsten haben wir es, wenn du mit ihm nicht bloss die Autobahn runterbretterst, sondern mit Genuss die Haupt- und Nebenstrassen dieser Welt erkundest. Auch als Schlafzimmer fürs Festivalgelände ist unser Bus nicht gedacht. Aber das wars dann auch schon mit Regeln. Wenn du noch was wissen willst, dann melde dich einfach bei uns. Wir freuen uns, dich kennen zu lernen. Liebe Grüsse Manu, Jyri, Ilma und Alvar Antworten auf Fragen: Warum habt ihr keinen Elektrobus gekauft? Elektrobusse gibt es erst als Umbaulösungen. Und diese kosten derart viel, dass wir es uns nicht leisten könnten. Warum kompensiert ihr nicht in der Schweiz? Weil es nicht darauf ankommt, wo auf der Welt das CO2 eingespart wird. Und weil mit dem gleichen Betrag in Kenia viel mehr CO2 vermieden werden kann als in der Schweiz. Ausserdem ist der Ersatz von Holzfeuern auch für die Gesundheit der Köchinnen und Köche eine gute Sache, weil die neuen Kocher weniger Rauch verursachen. Geht das überhaupt auf mit diesen Kompensationsgeschäften? Wir finden: Ja. Die Projekte von myclimate erfüllen höchste Standards (CDM, Gold Standard, Plan Vivo) und tragen zu den SDGs der UN bei. So reduzieren die Projekte nicht nur Treibhausgas-Emissionen, sondern tragen darüber hinaus zur sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Entwicklung in der Region bei.

    Versicherung

      Baloise Versicherung

      Die Versicherung von Baloise umfasst eine Haftpflich und Vollkaskoversicherung. Bei Wohnwagen ist die Haftpflichtversicherung durch die Police des Zugfahrzeugs zu decken.

    • In den Mietkosten inbegriffen
    • Nicht inbegriffen; kann während des Buchungsprozesses hinzugefügt werden
    • Nicht inbegriffen; kann während des Buchungsprozesses hinzugefügt werden
    • EUR 2,050.24 (Preis umgerechnet von CHF 2,000.00)
    • Kann auf EUR 205.02 reduziert werden. (Preis umgerechnet von CHF 200.00)

    Mehr erfahren über die Versicherung

    Preise

    • 1.025 EUR
    • 0 EUR
    • EUR 4.1 / Tag
    • 1750 km / Woche
    • 0,90 EUR/km

    Stornierung

  • Kostenlose Stornierung bis zu 60 Tage vor Reisebeginn
  • Vermieter:in

    Du mietest von Jyri
    (25)
    Foto von Jyri

    Bewertungen

    Standort des Fahrzeugs

    Von EUR 986 pro Woche
    Von Bis
    Du musst noch nichts bezahlen.
    Sicher unterwegs
    Versicherung über Baloise inklusive
    Pannenhilfe & Zusatzversicherungen können im nächsten Schritt hinzugefügt werden, falls nicht bereits inklusive.

    Wie funktioniert das?

    1. 1. Campingfahrzeug finden

      Wähle, wo und wann du das Fahrzeug abholen möchtest.

    2. 2. Buchungsanfrage senden

      Sende eine Buchungsanfrage für das Fahrzeug, das du mieten möchtest.

    3. 3. Check-in

      Schliesse die Buchung ab und starte den Check-in, wenn es soweit ist. Schöne Ferien!